© MARTIN PATZELT (MDB)

Neuigkeiten

21.03.2014, 00:00 Uhr

20 Jahre SeniorenUnion

Festakt in Herzberg/ bei Lindenberg

Die Saal war gut gefüllt als Karin Griesche den Festakt zum 20jährigen Jubiläum der SeniorenUnion in Herzberg eröffnete.  Es folgten nach gemeinsamen Gebet und Andacht für die verstorbenen Mitgliedern die Auszeichnungen für die langjährigen Mitgliedschaften in der Union. Zu ihnen zählen Gerhard Pehnke, Ingeborg Eichholz, Kurt Tamoschat, Heinz Janke, Inge Hoffmann und Hannelore Märkel. Karl Gleitze erhielt die Konrad-Adenauer-Medaille und Maria Krüger eine Urkunde für ihre Verdienste um die deutsche Einheit. Für 15 Jahre Mitgliedschaft wurden Sonja Hausdorf, Hildegard Pehnke und für 10 Jahre:  Maria Krüger und Dieter Waltz geehrt.

Grußworte richtete Ingo Hansen (Landesvorsitzende der SeniorenUnion) und Martin Patzelt (MdB) an die Gäste.  

Anschließend gab es noch ein gutmütliches Beisammensein mit Kaffee und Kuchen. 




© MARTIN PATZELT (MDB) | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ