© MARTIN PATZELT (MDB)

Neuigkeiten

13.11.2018, 10:10 Uhr

Rentenpaket macht mir Sorge

 

Dem Rentenpaket habe ich am 8. November 2018 mit schweren Sorgen zugestimmt, und auch nur deshalb, weil es insbesondere die Erwerbsunfähigen besser stellt. Das war dringend notwendig. Sie werden vom 1. Januar 2019 an so gestellt, als hätten sie bis zur Regelaltersgrenze weitergearbeitet. Damit werden bei der Rentenberechnung noch mehr Versicherungsjahre als bisher zugrunde gelegt,was zu einer spürbaren Steigerung der Bezüge führt.
 
Die Erhöhung der Altersrenten sehe ich jedoch sehr kritisch. Die Finanzierung ist nicht gesichert, und wir leben auf Kosten der jungen Generation. Wie ich denen jetzt in die Augen sehen soll, weiß ich auch noch nicht. Die Schwierigkeit ist, dass immer Pakete für die Abstimmung geschnürt werden, wo man einen Teil des Inhalts für hilfreich und notwendig hält und den anderen ablehnt. Das bringt mich in Abstimmungsnöte. 
 

© MARTIN PATZELT (MDB) | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ | KONTAKT