© MARTIN PATZELT (MDB)

Neuigkeiten

14.12.2020, 12:15 Uhr

Keine rigiden Ausgangssperren

 

Vor dem Erlass rigider Ausgangssperren sollte noch einmal über den Nutzen derart strenger Maßnahmen nachgedacht werden. Denn frische Luft und Bewegung stärken die eigene Immunität, während der Virus in geschlossenen, warmen Räumen besonders angreift. Auch depressive Stimmungen will sicher kein Entscheider befördern. Auch sind Ansammlungen von Menschen in öffentlichen Räumen leichter erkennbar und auflösbar als in privaten Räumen. Wir müssen doch Verstärker und mögliche Kollateralschäden im Blick behalten.
 
 

© MARTIN PATZELT (MDB) | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ | KONTAKT