© MARTIN PATZELT (MDB)

Presseerklärungen

19.10.2020, 11:36 Uhr

Förderung für die Tafel in Eisenhüttenstadt

 

Zur Förderung der Tafel in Eisenhüttenstadt erklärt der Bundestagsabgeordnete Martin Patzelt:
 
Im Rahmen des Sonderprogramms „Ehrenamt stärken. Versorgung sichern“ des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft erhält die Initiative „Unterstützung der Tafel Eisenhüttenstadt während der Corona-Pandemie“ des Vereins Brandenburger helfen Brandenburgern e.V. eine Förderung von 2.010,00 Euro. Ziel des Sonderprogramms ist es, ehrenamtliche Organisationen zu unterstützen, die in ländlichen Räumen in der nachbarschaftlichen Lebensmittelversorgung engagiert sind. 
 
Gerade in Zeiten der Corona-Pandemie sind bürgerschaftliches Engagement und ehrenamtliche Tätigkeiten noch wichtiger und wertvoller als sonst. Sie verdienen darum jede nur mögliche Unterstützung.
 

© MARTIN PATZELT (MDB) | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ | KONTAKT